Pistol Low-Light

Eintägiger Kurs über den Pistoleneinsatz bei schlechten Lichtverhältnissen

In diesem Kurs lernen die Schüler, ihre Pistole bei schlechten Lichtverhältnissen oder bei völliger Dunkelheit effektiv zu bedienen. Ziel ist es, einige einfache Techniken zu erlernen und anzuwenden, um das Problem der eingeschränkten oder fehlenden Sicht mit oder ohne Hilfe einer Taschenlampe zu lösen.

Für diesen Kurs sind keine teuren Nachtvisierungen oder waffenmontierte "tacticoole" Lampen erforderlich. Eine robuste, relativ kleine Taschenlampe mit einem einfach bedienbaren Ein-/Ausschalter ist alles, was man wirklich braucht. Die Helligkeit der Taschenlampe sollte moderat sein, das Zillionen-Lumen Wundertool ist eher ein Nachteil. Wie alles funktioniert und warum weniger manchmal mehr ist: Sie werden es im Kurs lernen und erleben! Die erworbenen Fähigkeiten eignen sich gleichermaßen für Einsatz, Selbstverteidigung und Wettkampf!

Ziele
  • Lernen und anwenden von Schiessen und Treffen bei schlechten Lichtverhältnissen und bei Dunkelheit

  • Vorbreitung auf und Verhalten in Situationen mit schlechten Lichtverhältnissen

Programm
  • Wiederholung: die vier universellen Sicherheitsregeln

  • Fakten über Licht und Dunkelheit und ihre Auswirkungen

  • Vor- und Nachteile bestimmter Ausrüstung

  • Effektive instinktive Schiesstechniken

  • Manipulieren in der Dunkelheit

  • Effektive Nutzung der Taschenlampe im Freien und aus der Deckung

  • Ausgewählte Szenarien

Teilnehmer
  • Erfahrene Schützen mit soliden Fähigkeiten an der Pistole

Material
  • Augen- und Gehörschutz

  • Persönliche Pistole

  • Sicheres Gurtholster

  • Mindestens 2 Ersatzmagazine und -taschen

  • Taschenlampe

  • Waffenmontierte Lichter (falls angebracht) müssen für Teile des Kurses entfernt werden

  • Ca. 300 Schuss

Nächste Schritte

SwissAAA

Schule für Sportschiessen

  • facebook
  • YouTube
  • Instagram
  • IDPA
  • PS-Logo

Zürich, Schweiz | Kapstadt, Südafrika | Bangkok, Thailand

© 2020 SwissAAA
Der Inhalt dieser Website soll nur zu Informationszwecken verwendet werden und stellt kein Angebot oder keine Garantie jeglicher Art dar. Von den hier präsentierten Inhalten können keinerlei Ansprüche abgeleitet werden. SwissAAA übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt anderer Seiten, insbesondere von verlinkten Seiten.