IDPA

Die International Defense Pistol Association (IDPA) ist eine globale Schiesssport Organisation mit Sitz in Bogata, TX, USA.
Hunderte von direkt mit dem Hauptsitz verbundenen Clubs sind auf der ganzen Welt aktiv. Sie veranstalten zahlreiche Schiess-Wettbewerbe auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene.
Erfahren Sie mehr über diesen Sport auf idpa.com!

IDPA Shooters Switzerland facebook group

IDPA in der Schweiz

Der erste Schweizer IDPA-Club wurde 2015 von Andy Pfenninger gegründet, der das Know-how aus Südafrika zurückbrachte. Seitdem hat der Sport sowohl unter erfahrenen Schützen als auch bei Anfängern ein stetig wachsendes Interesse gefunden. Heute organisieren mehrere Vereine das ganze Jahr über zahlreiche Wettkämpfe. Höhepunkt der Saison sind die Nationalen Meisterschaften und ab 2021 die Matches der Swiss IDPA League.
Treten Sie der Community bei und starten Sie noch heute Ihre IDPA-Karriere!

Gemeinschaft

Der einfachste Weg, um mit anderen Schützen in Kontakt zu treten, besteht darin, sich der geschlossenen Facebook-Gruppe IDPAShootersSwitzerland anzuschließen. Sie wurde speziell für IDPA Schützen ins Leben gerufen. Hier kann man bequem Informationen über Veranstaltungen, Wettkämpfe, Vereine, Ausrüstung und alles andere rund um den Sport austauschen. Viele der IDPA Veranstaltungen, die um uns herum in Europa stattfinden, wie zum Beispiel die Italienische Meisterschaft oder die Europameisterschaft, werden hier ebenfalls behandelt. Schweizer Delegationen reisen regelmässig zu Wettkämpfen auf der ganzen Welt, darunter zum Beispiel unter anderem USA, Südafrika, Italien, Finnland, Thailand und Ungarn.
Wenn Sie nicht auf Facebook sind, erstellen Sie einfach ein Profil als Schütze und treten Sie bei!

IDPA Shooters Switzerland facebook group
 

Karrierepfad

Beim IDPA Schiessen geht es mehr um Fähigkeiten als um ausgeklügelte Ausrüstung. Richtige Instruktion, effektives Training und Disziplin sind ein besserer Weg, um den Sport zu geniessen und Erfolg zu haben, als das Kaufen ausgefallener Ausrüstungsteile. SwissAAA und ausgewählte Partner bieten einen bewährten Karrierepfad für Schützen an.
Das Fundament vermittelt die nötigen Grundlagen für das Schießen und Treffen. Diese Grundlagen sind dieselben, unabhängig von der Spezialisierung, die man später verfolgen möchte. Ob beim dynamischen Sportschiessen, im bewaffneten Dienst oder beim traditionellen Präzisionsschiesen: Solide Grundlagen sind in jedem Fall Voraussetzung für Sicherheit und Erfolg. Die Spezialisierung erlaubt den Einstieg als IDPA Wettkämpfer mit Pistole, Revolver und PCC (Pistol Caliber Carbine). Der nächste Schritt ist, sich im Wettkampf zu beweisen und ständig nach Verbesserung zu streben!
Der Karrierepfad führt Sie vom Anfänger bis zum Meister - das natürlich nur, wenn Sie Ihren Teil dazu beitragen. Nehmen Sie noch heute Kontakt auf und starten Sie den nächsten Schritt!

Competitive Shooting Career Path

Aus was besteht eine ausreichende Grundausbildung an der Pistole? Welche Fähigkeiten sollten Sie besitzen, um mit dem dynamischem Schiesssport zu beginnen?

Eine solide Grundlage sollte aus folgenden Fähigkeiten bestehen:

  • Verstehen und jederzeit automatisches Anwenden der vier universellen Sicherheitsregeln

  • Kennen der Pistolen-Bestandteile und ihrer Funktion

  • Demontage, Wartung und Zusammenbau der Pistole

  • Sicheres Ziehen und Holstern

  • Verstehen und Anwenden der fünf Grundlagen des Schiessens

  • Ausführen der grundlegenden Manipulationen: Laden, Entladen, PSK (Persönliche Sicherheits-Kontrolle), Magazinwechsel und Nachladen

  • Schiessen und Treffen aus Stehend-, Kniend-, Kauernd- und Liegend-Positionen auf 5-25 m

  • Erzielen von effektiven Treffern mit raschen Double Taps

  • Schiessen und Treffen nach Ziehen aus dem Holster

  • Rasches Beseitigen von einfachen und erweiterten Störungen

  • Schiessen und Treffen mit nur einer Hand (links und rechts)

Sie sollten in der Lage sein, alle oben genannten Punkte ohne Druck selber korrekt auszuführen, um vom Foundation Level weiter zu gehen. In den Specification und Application Levels erwerben Sie dann zusätzliche Fähigkeiten und können auf einer soliden Grundlage aufbauen.

Denken Sie daran: Repetition macht aus dem Anfänger einen Meister. Es gibt eine Faustregel, die besagt, dass ungefähr 10'000 Wiederholungen erforderlich sind, um eine bestimmte Fähigkeit wirklich zu verinnerlichen. Wenn Sie beispielsweise fünfmal pro Woche 20 Wiederholungen pro Tag ausführen, dauert dies ungefähr zwei Jahre. Hier ist die gute Nachricht: jede Wiederholung wird Sie ein bisschen besser machen und näher an Ihr Ziel bringen!

 

Standard Kurse

SwissAAA und ausgewählte Partner bieten eine Reihe standardisierter Kurse an. Ziel ist es, eine optimale und einheitliche Qualität der Schützenausbildung zu gewährleisten. Diese Kurse werden seit vielen Jahren verwendet und haben sich als sehr effektiv erwiesen.

Die Kurse Pistol Kick-Start und Pistol Skill-Up bieten eine solide Grundausbildung für Schusswaffen, unabhängig von weiter geplanten Spezialisierungen. Nach erfolgreichem Abschluss kann sich ein Schüler in verschiedenen Schiesssportarten weiterentwickeln. Die Kurse sind auch als Fundament für Dienstwaffenträger und Zivilisten mit Waffentragschein geeignet.
Der IDPA Intro Kurs ist der empfohlene Einstieg in den IDPA Schiesssport.
Der IDPA Safety Officer (SO) Kurs ist ein weltweiter Standard, der vom IDPA HQ verwaltet wird. Er ermöglicht es erfolgreichenTeilnehmern, die IDPA SO Zertifikation zu erlangen.
Der Instruktor Kurs ist ein Teach-the-Teacher-Kurs. Erfolgreiche Absolventen können die Kurse Pistol Kick-Start, Pistol Skill-Up und IDPA Intro selber unterrichten.

SwissAAA Pistol Kick-Start Course

SwissAAA-Standard, unterrichtet von einem zertifizierten Instruktor.

SwissAAA Pistol-Skill-Up Course

SwissAAA-Standard, unterrichtet von einem zertifizierten Instruktor.

SwissAAA IDPA Intro Course

SwissAAA-Standard, unterrichtet von einem zertifizierten Instruktor.

SwissAAA SO Course

IDPA SO (Safety Officer) Standard, unterrichtet von einem zertifizierten IDPA SOI (Safety Officer Instructor).

SwissAAA Instructor Course

SwissAAA Standard, unterrichtet von Andy Pfenninger.

 

Zertifizierte Partner

SwissAAA arbeitet mit einigen ausgewählten Instruktionspartnern in der Schweiz zusammen, um einen einfachen Zugang zu standardisiertem Unterricht zu gewährleisten. Die Auswahl Ihres Instruktors ist ein entscheidender Schritt in Ihrer Schützenkarriere! Die richtige Kenntnis und Anwendung der Grundlagen erlauben viel mehr Zufriedenheit in der Schützenkarriere als wenn Sie aufgrund mangelhafter Techniken limitiert bleiben. Durch unsere Instruktoren-Ausbildung stellen wir eine hohe Qualität und eine optimale Wirkung in den angebotenen Kursen sicher.

Schiesskurs

Zurich, ZH

Zero-Down

Bern, BE

 

Wettkämpfe

Practiscore

In der Schweiz werden jedes Jahr Dutzende von Wettkämpfen, Trainings und Classifiers organisiert! Die meisten davon werden über die Website und die App von Practiscore verwaltet.
Eine Liste der aktuell geplanten Wettkämpfe in der Schweiz finden Sie hier: Practiscore

Wir organisieren während der Saison eine Reihe von Spezial-Matches in IDPA. Ziel ist es, den Einsatz unterschiedlicher Ausrüstung zu fördern, in anderen Divisionen zu klassifizieren oder die Schützentradition in der Schweiz am 1. August zu ehren.

PCC-Battle
  • Tier 1 mit 8 oder mehr Stages

  • Alle Schützen starten in der PCC-Division

  • Spezielle Stages, um die Fähigkeiten mit dem PCC zu testen, zum Beispiel: grössere Entfernungen, kleinere sichtbare Trefferzonen, unterschiedliche Positionen, Übergang zur Pistole, schlechtes Licht und so weiter.

  • Mit einem Gewehr gegen Pistolenschützen zu gewinnen, ist keine große Sache. Aber wenn jeder mit einem Gewehr kommt, werden die Dinge viel herausfordernder und unterhaltsamer!

PCC-Meisterschaften
  • Ähnlich wie bei der PCC-Battle, jedoch mit mehr Stages und mehr Schützen

SIG 210 Cup
  • Findet am Nationalfeiertag am 1. August statt

  • IDPA 72-Schuss-Classifier

  • Alle Schützen starten in der ESP-Division

  • Es sind nur SIG 210 9mm Pistolen erlaubt

  • Der Cup feiert den Geburtstag der Schweiz und unsere Schützentradition mit einer der besten Handfeuerwaffen, die jemals hergestellt wurden

Andere Ideen
  • Carry Cup: Nur CCP und BUG

  • Revolver Cup: Nur REV

  • Bleib dran!

 

Clubs

IDPAClubStGallen.png

Wittenbach, SG

IDPA-Club-Zuerich.png

Birmensdorf, ZH

PPSC

Muri, BE

STDS

Villeneuve, VD

NLM Logo

Zurich, ZH

Thun, BE

Hünenberg, ZG

Sie haben einen Verein und möchten hier vertreten sein? Nehmen Sie Kontakt auf!

SwissAAA

Schule für Sportschiessen

  • facebook
  • YouTube
  • Instagram
  • IDPA
  • PS-Logo

Zürich, Schweiz | Kapstadt, Südafrika | Bangkok, Thailand

© 2020 SwissAAA
Der Inhalt dieser Website soll nur zu Informationszwecken verwendet werden und stellt kein Angebot oder keine Garantie jeglicher Art dar. Von den hier präsentierten Inhalten können keinerlei Ansprüche abgeleitet werden. SwissAAA übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt anderer Seiten, insbesondere von verlinkten Seiten.